Ästhetische Zahnheilkunde

Ästhetische Zahnheilkunde

Selbverständlich spielt die Ästhetik bei all unseren Arbeiten eine wichtige Rolle. An dieser Stelle sollen allerdings die Möglichkeiten vorgestellt werden, die keine direkte medizinische Indikation haben, aber trotzdem maßgeblich zum Wohlbefinden beitragen können: die rein kosmetische Zahnbehandlung.

Wenn das Erscheinungsbild Ihrer Zähne nicht Ihren Wünschen entspricht, können wir Ihnen mit verschiedenen Behandlungsmethoden zu einem attraktiven Lächeln verhelfen:

Veneers: Hauchdünne, lichtdurchlässige Keramikschalen, die auf den Zahn aufgeklebt werden und ihn in Form und Farbe optimieren. Die Befestigung am Zahn erfolgt adhäsiv, wobei zwischen Keramik und Zahnschmelz eine lichtdurchlässige, zahnfarbene Einheit mit unvergleichlich natürlicher Ästhetik entsteht. Veneers sind in punkto Härte, Elastizität und Abriebfestigkeit sehr belastbar. Sie lassen sich in Farbe und Form individuell gestalten und unterstützen so die persönliche Note Ihrer Zähne.

Vollkeramik-Kronen werden ohne Metallgerüst angefertigt. Dies hat große ästhetische Vorteile, da das einfallende Licht nicht mehr am Metallgerüst gebrochen wird. Die keramische Krone erscheint transluzent und wirkt somit viel lebendiger. Vollkeramikkronen kommen zum Teil auch als Teilkronen zur Anwendung.

Veneers,Vollkeramik Kronen und Teilkronen werden in unserer Praxis mit der Cerec-Technologie, einer CAD/CAM Computermethode hergestellt. Als ästhetisch orientierte Praxis bevorzugen wir hier die Anfertigung von Abdrücken und die Herstellung der Restaurationen im Labor. Auf diese Weise verbinden wir die Präzision der computergestützten Frästechnik mit den künstlerischen Fähigkeiten des Zahntechnikers, der die Keramikrekonstruktion individualisiert. Ein optimales Ergebnis, das kaum zu toppen ist.

Shaping: Zahnlücken, abgebrochene, gedrehte oder auch asymmetrisch stehende Zähne können unauffällig wieder aufgebaut werden.

Bleaching: Zahnaufhellung als Home-Bleaching (über einen längeren Zeitraum, zuhause) oder In-Office-Bleaching (in einer Sitzung in unserer Praxis).

Airflow: mit einem Pulverstrahlgerät werden hartnäckige Verfärbungen zahnschonend und schmerzfrei entfernt.

Zahnfleischkorrektur: Zurückgewichenes bzw. unregelmäßig verlaufendes Zahnfleisch muss heute nicht mehr als schicksalhaft angesehen werden.

Zahnschmuck: wenn es denn sein muss, sollte er zahnschonend und jederzeit rückstandslos entfernbar sein.